Startseite  - Impressum
 
 
 
Aktuell
 

Notdienst

Im Notfall erreichen Sie uns gerne unter
+43 664 88 36 29 33

Ordinationszeiten

Montag
10 bis 11 und 18 bis 20 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Freitag
8 bis 9 und 18 bis 19 Uhr

Donnerstag, Samstag,Sonntag
sowie Hausbesuche
nach Vereinbarung

Freund gesucht?

Sie suchen einen neuen Mitbewohner? Sie möchten einem Vierbeiner ein neues Zuhause geben? Egal ob jung oder alt, klein oder groß- der Tierschutzverein Wauzi-Schnauzi hat vielleicht schon den passenden Freund fürs Leben für Sie - anrufen lohnt sich!

Obfrau Sabine Baier ist gerne für Sie unter der Mobilnummer 0664 87 31 097 erreichbar.

vermisst & gefunden - ich suche ein neues Zuhause ...

unser Service für Sie ....

vermissen Sie Ihr Tier?

haben Sie ein Tier gefunden?

... ich suche ein neues Zuhause!

BOND- Herzensbrecher sucht ein neues Zuhause!

BOND ist ein 6 Monate alter Labrador-Mix, aktuell 18 kg schwer. Er ist gechipt, geimpft und  mehrfach entwurmt.

Nach anfänglicher Schüchternheit ist BOND  ein sehr anhänglich,  aufgeweckter, lebhafter Hundemann.  Er ist mit Hunden aufgewachsen. Auch Katzen kennt er und hat kein Problem mit Ihnen.

Kinder kennt und mag er, wegen seiner Größe sollten diese allerdings schon standfest sein.

BOND hat bis jetzt noch nicht sehr viel kennengelernt und ist bei uns gerade dabei, dass kleine Hunde 1x1 zu lernen. Beim Lernen ist er mit Freude dabei.

Autofahren ist kein Problem.

Ein Besuch in der Hundeschule würde BOND sicher nicht schaden.

Wenn Sie unserem BOND gegen eine Schutzvertragsgebühr von € 320,00 ein neues Zuhause geben wollen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tierschutzverein Wauzi – Schnauzi:  ZVR: 493848090

Obfrau Sabine Baier  0664-8731097 

JULCHEN-ruhige, verschmuste Hundedame sucht ein neues Daheim!

JULCHEN ist eine  4 1/2 jährige Dachsbracke. Sie ist gesund, gechipt, geimpft und mehrfach entwurmt.

JULCHEN ist eine sehr ruhige und liebe Hündin, der im Leben nicht immer das Beste wiederfahren ist.

Zu uns kam sie mit Ihren 8 Welpen, um die sie sich jedoch nicht wirklich kümmern konnte, da sie selbst viel zu wenig auf den Rippen hatte. Mittlerweile hat sie schon gut zugenommen.

Nach anfänglichem Misstrauen,  genießt JULCHEN ausgedehnte Streicheleinheiten, ist einfach ein super lieber Hund.

JULCHEN versteht sich mit anderen Hunden, kennt Katzen und mag Kinder.

Auch Autofahren ist gar kein Problem.

JULCHEN würde sich über einen ruhigen Einzelplatz freuen. Auch ein Garten wäre super, da sie auch alleine sehr gerne im Grünen liegt.

Sollte JULCHEN ihr Herz erobert haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Tierschutzverein Wauzi – Schnauzi:  ZVR: 493848090

Obfrau Sabine Baier  0664-8731097